Yin-Yang-Yoga im Schloss Blumenthal

mit Steffanie Riehm

vom 08.-10.11.2019

Besinnung auf die innere Stärke.

Den Kopf entstressen, die Organe

entgiften, den Körper formen.

Vereinigung von Physis und Psyche.

 

 Inklusivleistungen:

2 Übernachtungen, reichhaltiges Bio-Frühstück (8-11 Uhr) und 3-Gang-Abendessen, Tee und Ingwerwasser tagsüber vor dem Seminarraum, mind. 4 x 90 Min. Yoga + Meditationen, Internet- und Parkplatznutzung, 

Im Doppelzimmer mit Bad und WC für 379,- € p. Person 

Im Einzelzimmer mit Bad und WC ab 449,- € p. Person 

Der Retreat eignet sich für Alleinreisende und Paare und sowohl für sportlichere Anfänger als auch für Fortgeschrittene. 

 

 

Yogastil und Lehrerin:

Steffanie Riehm praktiziert seit 13 Jahren intensiv Hatha-Yoga und hat neben der Ausbildung zur geprüften Yogalehrerin zahlreiche Zusatzqualifikationen erworben. Ihr Yoga ist geprägt von verschiedenen Stilen (Jivamukti, Anusara, Vinyasa-Flow) ohne dabei an eigener Klarheit zu verlieren. Humorvoll und zwanglos aber auch tiefgründig wird ihr Unterricht beschrieben. Besonderes Markenzeichen ist die mit einer Meditation verbundene End-Entspannung, zu der auch immer eine individuelle Massage gehört. 

Ort:

Ca. 65 km von München und 25 km von Augsburg entfernt, befindet sich Schloss Blumenthal in idyllisch, ruhiger Lage

In einer Senke zwischen Wäldern, Wiesen und Äckern eingebettet, bietet Schloss Blumenthal eine ruhige Atmosphäre für die verschiedensten Anliegen. Das Hotel ist ein Gebäude der runden Schlossanlage. Einige Zimmer sind ausgerichtet zum Innenbereich des Areals. Die Rückseite geht zum Schlosspark hinaus mit seinem historischen Baumbestand, der eine wohltuende Rückzugsmöglichkeit bietet. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Die Rezeption befindet sich am Westturm direkt neben Parkplatz 3. Die Zimmer sind im herrschaftlichen Hauptgebäude des Gesamtkomplexes untergebracht.

 

 

Hotel:

Beim Ausbau unseres Hotels lag den Beteiligten besonders am Herzen, den Charme des alten Gebäudes zu erhalten und gleichzeitig den Reiz und Komfort eines frisch renovierten Hauses zu bieten. In der großzügigen Lounge mit wohnlichem Ambiente können sie sich den ganzen Tag über aufhalten, Getränke und Snacks genießen oder auch die Seminarpausen verbringen. Am Abend lädt die mit einem Kunstlichtobjekt gestaltete Bar zu Geselligkeit ein – ebenso wie die gemütlichen Ecken im hinteren Bereich des Raumes.

Zimmer:

Die Zimmer stehen unter den drei Hauptthemen: Natur, Kultur und Design. Jedes wurde individuell gestaltet und ist in Form, Aufteilung, Farbe und Möblierung ein Unikat. Dabei waren die kreativen Kräfte von Blumenthal gefordert, von der Innenarchitektin über die Modedesignerin und die Goldschmiedin bis hin zu den Fotografen von Blumenthal. Darüber hinaus haben 10 weitere künstlerisch begabte BlumenthalerInnen und einige Künstler jeweils ein bis zwei Zimmer gestaltet.

Die Zimmer tragen Namen wie: Baumhöhle, Orientexpress, Indien, Liebesbrücke, Zen, Rendezvous mit einem Globetrotter, Lavendel, Aloha, Schwarz-weiß. Unser Motto: die Vielfalt! Lassen Sie sich überraschen! Langweilig wird es Ihnen jedenfalls nicht werden.

Schloss Blumenthal ist ein reines Nichtraucherhotel.

 

 Zimmer Lavendel

 Zimmer Armer Poet

 

Zimmer:

Jedes Zimmer im Hotel Schloss Blumenthal ist einzigartig und hat seine eigene Geschichte. Mit Gespür fürs Detail haben künstlerisch begabte Blumenthaler die Hotelzimmer und Hotellobby entworfen und eingerichtet. Antike Möbelstücke wurden mit viel Engagement restauriert und sorgen mit modernen Einrichtungselementen für das besondere Ambiente zum Wohlfühlen. Die Bäder sind mit wunderschönen Natursteinböden ausgestattet. 

Alle Zimmer verfügen über Telefon, TV, einen schnellen kostenfreien Internetzugang mit Kabel und einen Fön. In den Seminarräumen und in der Hotel-Lounge steht  W-LAN zur Verfügung. Jedes Hotelzimmer ist mit einem Fernseher ausgestattet.

 

 

Restaurant

In der Lounge des Schlosses erwartet sie am Wochenende das Bio-Frühstück von 08-11 Uhr

Am Abend werden sie mit einem 3-Gang-Abendessen verwöhnt.

 

 

Die Bildrechte der Fotos liegen bei www.schloss-blumenthal.de bzw.

Katja Lichtwaldt, www.k7-hochzeitsphotography.com

Lisa Martin, www.lisamartin.de

Renate Forster, www.renateforster.de

Benedikt Frommer, www.benediktfrommer.de

Angelika Rücker